Mechanisierung

MECHANISIERUNG DER LANDWIRTSCHAFT AUF DER GANZEN WELT

New Holland’s history is one of continuous innovation, pioneering firsts and education to make agriculture easier and more productive for the world’s farmers, wherever and whatever they farm. Abe Zimmerman’s very first corn grinder removed the drudgery from this laborious task. Henry Ford and Giovanni Agnelli are the true founding fathers of global agricultural mechanization, and Leon Claeys mechanized the harvesting process. Today, mechanised harvesting can reduce waste by up 15 times when compared to traditional, manual harvesting techniques. New Holland has been responsible for freeing millions of agricultural labourers from the back braking toil of tilling, sowing, cultivating and reaping by hand, and in the process contributed to massive gains in terms of productivity, efficiency and skilling up the workforce.

MECHANISIERTE ERNTE STEIGERT PRODUKTIVITÄT

​​New Holland hat sich zum Ziel gesetzt, die Mechanisierung der Ernte weltweit voranzutreiben, was erhebliche Verbesserungen mit sich bringt. Durch den Einsatz moderner Maschinen können Verluste von 15 % (typischer Wert für die Ernte von Hand) auf weniger als 3 % verringert werden. Das bedeutet, dass mehr Getreide zur Ernährung der ständig wachsenden Weltbevölkerung geerntet wird.


Mehr anzeigen

VERMITTLUNG VON TECHNISCHEM GRUNDWISSEN

Damit die Menschen vor Ort das volle Potenzial ihrer New Holland-Technik nutzen können, müssen sie geschult werden. New Holland hat ein umfangreiches Basisschulungsprogramm durchgeführt, das die Fahrerunterweisung und Wartungsschulung in Schwellenländern umfasst. Den Menschen vor Ort sollen dadurch die Kenntnisse vermittelt werden, die sie benötigen, um ihre Maschinen richtig zu bedienen und in einem Top-Zustand zu halten.


Mehr anzeigen

Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben