XFill™ Technology

Galerie

XFill™ Technology

PLM®-SYSTEME

New Holland bietet eine große Auswahl an intuitiv bedienbaren Spurführungssystemen an, um Ihre Anforderungen zu erfüllen: von der als Einstiegslösung gedachten manuellen Parallelführung über Lenkassistenzsysteme bis hin zur voll integrierten Lenkautomatik, die das Fahrzeug für Sie steuert. Für diese Systeme stehen verschiedene Korrektursignale mit einer absoluten Genauigkeit von unter 20 cm bis unter 2,5 cm - je nach Ihrem Bedarf - zur Verfügung. Sie denken vielleicht: „Was ist mit meinem Gerät“? New Holland bietet Lösungen für seine gesamte Palette von Traktoren und Erntemaschinen einschließlich aller Arbeitsgeräte an. Damit ist sichergestellt, dass wir das richtige Angebot für Ihren Betrieb haben.


Mehr anzeigen

WELCHEN GENAUIGKEITSGRAD BRAUCHEN SIE?

Die Spurführungssysteme von New Holland sind mit den verschiedensten Korrekturdiensten kompatibel. Sie können also die Genauigkeitsstufe wählen, die exakt Ihren Anforderungen entspricht. GPS- und GLONASS-Korrektursignale werden über ein Netz von Satelliten übertragen, die sich in einer Umlaufbahn um die Erde bewegen; landgebundene Empfänger können dann ihre eigene Position in Bezug auf diese Signale bestimmen. Das allein ist jedoch nicht genau genug für die Landwirtschaft. Deshalb muss zusätzlich noch ein Korrektursignal verwendet werden.

Das ‚Global Positioning System‘ (GPS) ist ein weltraumgestütztes Satellitennavigationssystem und Teil eines größeren Systems, des globalen Navigationssatellitensystems (GNSS). Die Bezeichnung GNSS wird für alle Satellitenkonstellationssysteme benutzt, die zur Bereitstellung von Positionsbestimmungsdaten eingesetzt werden. Gegenwärtig umfasst GNSS nur das GPS- und GLONASSSystem. GLONASS ist ähnlich aufgebaut wie GPS, und beide Systeme sind weltweit verfügbar. Wenn der Empfänger eines automatischen Spurführungssystems sowohl GPS- als auch GLONASS-Signale erfasst, erhöht sich die Zahl der ‚sichtbaren‘ Satelliten deutlich, was das Risiko eines Ausfalls der Satellitenabdeckung verringert und die Signalverfügbarkeit verbessert.


Mehr anzeigen

XFILL: ÜBERBRÜCKUNG FÜR RTK-SIGNAL

Für die Arbeit in hügeligem Gelände oder für Situationen, in denen - bedingt durch die topographischen Gegebenheiten - die Sichtlinie von der Basisstation blockiert wird, bietet die XFill-Technik eine zuverlässige Lösung. XFill ist ein zuverlässiges Überbrückungssystem, das nach Ausfall eines RTK-Signals bis zu 20 Minuten lang Korrekturdaten zur Verfügung stellt.


Mehr anzeigen

 

Daten und Inhalt dieser Auflage sind unverbindlich. Die beschriebenen Modelle können ohne Vorankündigung seitens des Herstellers geändert werden. Zeichnungen und Fotografien können sich auf Sonderausführungen oder Ausstattungen beziehen, die für andere Länder vorgesehen sind. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsorganisation.


Mehr anzeigen
Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben