Heckhubwerk

LEISTUNGSSTARK UND ROBUST

Das Heckhubwerk wurde einem strengen Testverfahren und einer steten Qualitätskontrolle unterzogen, um eine bestmögliche Leistung und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Das Heckhubwerk der Kategorie II hat eine maximale Hubkraft von 3000 kg (TD5.65) bzw. von 3565 kg (übrige Modelle). Das bedeutet, dass Sie problemlos mit den schwersten Heckanbaugeräten arbeiten können. Bei Ausstattung mit dem auf Wunsch erhältlichen Zusatzhubzylinder können die vier großen Modelle (TD5.85 - TD5.115) gewaltige 4700 kg heben*. Um noch produktiver zu arbeiten, können Sie Ihren Traktor mit den auf Wunsch erhältlichen Schnellkupplern, zum raschen Ankuppeln des Anbaugeräts von der Kabine aus, ausstatten.
* 4500 kg bei R38-Bereifung


Mehr anzeigen

MECHANISCHE HUBWERKSREGELUNG

Die Flexion Bar™-Unterlenkerregelung ist ein bewährtes, zuverlässiges System, das eine gleichmäßige Tiefenführung bei der Bodenbearbeitung und eine korrekte Arbeitstiefe nach dem Wenden auf dem Vorgewende gewährleistet. Das System ist einfach und bedienungsfreundlich Die zugehörigen Bedienelemente sind rechts neben dem Fahrer angeordnet. Die exklusive Lift-O-Matic™- Technik ermöglicht ein schnelles Ausheben und Absenken von Anbaugeräten (auf eine zuvor eingestellte Position) auf dem Vorgewende per Fingertipp.


Mehr anzeigen

LIFT-O-MATIC™ PLUS

Die neuen leistungsstärkeren Modelle der TD5-Baureihe können nun mit dem preisgekrönten Assistenzsystem Lift-O-Matic™ Plus ausgestattet werden. Mit dem ergonomischen Hebel können Sie ein Anbaugerät nach Belieben anheben und wieder auf die eingestellte Arbeitstiefe absenken. Tagein, tagaus.


Mehr anzeigen
Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben