PLM®-SYSTEME

NEW HOLLAND SPURFÜHRUNGSSYSTEME – FÜR JEDEN BEDARF EINE GEEIGNETE LÖSUNG

VOLLSTÄNDIGE VORRÜSTUNG FÜR DAS VON IHNEN GEWÄHLTE SYSTEM

Die T9 Traktoren können mit einer voll integrierten, von New Holland konzipierten und entwickelten IntelliSteer®-Lenkautomatik ausgestattet werden. Durch Einsatz von DGPS- oder RTK-Technik kann mit dem IntelliSteer®-System eine Spur-zu-Spur-Genauigkeit von 1-2 cm* sichergestellt werden. IntelliSteer® ist die ideale Lösung für Präzisionsarbeiten unter schwierigsten Bedingungen. Es ermöglicht eine beträchtliche Steigerung der Arbeitsleistung und des Arbeitskomforts. All dies und mehr auf Tastendruck.

* Bei Verwendung des RTK-Korrektursignals.


Mehr anzeigen

VOLL INTEGRIERTE INTELLISTEER®-LENKAUTOMATIK

Die Wahl des Spurführungssystems richtet sich danach, für welchen Zweck es eingesetzt werden soll und in welchem Umfang es in bestehende Systeme integriert werden muss. Bei den Traktoren der Serie T9 werden alle IntelliSteer®-Optionen über werkseitig eingebaute Systeme gesteuert, welche die Montage und Erweiterung erleichtern. Dies ermöglicht eine einfache und kostengünstige Modifikation und Nachrüstung des gewählten Pakets.


Mehr anzeigen

INTELLIVIEW™ – SICHTBARE INTELLIGENZ

Der serienmäßige IntelliView™ IV-Monitor kann zur Einstellung der auf Wunsch erhältlichen automatischen Spurführungssysteme von New Holland verwendet werden. Er verfügt über eine Bedienoberfläche, die für die Arbeit mit dem IntelliSteer®-System benutzt werden kann. Die IntelliView™-Monitore haben ein Touchscreen-Display, das es ermöglicht, eine Vielzahl von Spurführungsmustern zu programmieren - von geraden A-B-Linien bis hin zu hochkomplexen adaptiven Kurven. Sie können außerdem Ihre Einstellungen schnell und einfach an Ihre individuellen Anforderungen anpassen und sogar Daten von Ihrem Traktor direkt auf Ihre PLM®-Software übertragen. Es wurde ferner eine Doppelbildschirm-Lösung entwickelt, mit der die IntelliSteer®-Bildschirme angezeigt und gleichzeitig die Maschinensteuerung überwacht werden kann.


Mehr anzeigen

INTELLISTEER®. EINFACHE BEDIENUNG.

Am CommandGrip™-Fahrhebel befindet sich eine Taste zur Aktivierung des IntelliSteer®- Systems. New Holland macht fortschrittliche Technik für Sie einfach zu bedienen.


Mehr anzeigen

INTEGRIERTES STEUERUNGSSYSTEM

Das IntelliSteer®-System von New Holland arbeitet mit T3-Korrektursignalen zum Ausgleich von Wank- und Nickbewegungen. Diese Signale werden an den Navigation-Controller II übermittelt. Ein in das Hydrauliksystem integriertes Steuerventil wandelt die Signale vom Navigation Controller II in Hydraulikbewegungen des Lenksystems um.


Mehr anzeigen

NH 372 EMPFÄNGER

Der NH 372 Empfänger funktioniert mit EGNOS-, OmniSTAR-, GLONASSoder RTK-Korrektur. Für RTK-Anwendungen ist im Hauptempfänger ein integrierter Funkempfänger eingebaut.


Mehr anzeigen

RTK-BASISSTATION

Eine RTK-Basisstation kann zur Aussendung eines Korrektursignals verwendet werden, um eine Genauigkeit von 1-2 cm von Spur zu Spur zu erreichen.


Mehr anzeigen

GRAD DER GENAUIGKEIT UND WIEDERHOLBARKEIT

New Holland bietet vier Genauigkeitsstufen an. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, das IntelliSteer®-System zu wählen, das Ihren Anforderungen und finanziellen Möglichkeiten entspricht. Die Kombination aus IntelliSteer®-System und RTK-Korrektur ermöglicht eine hohe Wiederholgenauigkeit, Jahr für Jahr.


Mehr anzeigen
Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben