Ultra-Command™

BEWÄHRTES KONZEPT, MODERNE BEDIENUNG

VOLLLASTSCHALTUNG BIS 390 PS

Das Ultra Command™-Volllastschaltgetriebe vereint mechanische Effizienz mit dem von New Holland gewohnten Schaltkomfort. Das Ergebnis? Ein leicht handhabbares Getriebe, das für jede Arbeit einen perfekt abgestimmten Gang bietet. Somit ist es eines der effizientesten Volllastschaltgetriebe, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist. An dem für die Modelle T8.300 – T8.390 erhältlichen CommandGrip™-Fahrhebel können Automatikfunktionen wie GMS (Fahrgeschwindigkeitsmanagement) per Fingertipp aktiviert werden. Sie können zwischen folgenden Getriebeversionen wählen: 18x4, 19x4 (40 km/h ECO oder 50 km/h) mit Direktantrieb und 23x6 mit Kriechgruppe. Die einfache Bedienung gehört zum Standardangebot.


Mehr anzeigen

GSM. INTELLIGENTE AUTOMATIK

Das Fahrgeschwindigkeits- Management (GSM) von New Holland ist mehr als nur ein automatisches Getriebe-Schaltsystem. Es ähnelt in seiner Funktionsweise einem Stufenlos-System. Die Motor- und Getriebedrehzahlen werden anhand verschiedener Parameterwerte – Motorlast, Fahrgeschwindigkeit und (vom Fahrer vorgenommene) Einstellung – so aufeinander abgestimmt, dass eine optimale Kombination aus Leistung und Wirtschaftlichkeit erzielt wird. Das GSM-System ist besonders leicht einzustellen und äußerst effizient – eine bewährte und zuverlässige Lösung.


Mehr anzeigen

KONSTANTE FAHRGESCHWINDIGKEIT? GSM KÜMMERT SICH DARUM

Bei wechselnder Belastung im Feld sorgt das GSM-System für die automatische Beibehaltung einer vorgegebenen Fahrgeschwindigkeit. Der Fahrer stellt zuerst die gewünschte Arbeitsgeschwindigkeit ein und wählt dann die GSM-Funktion. Das Automatiksystem stimmt nun die Motor- und Getriebedrehzahl so aufeinander ab, dass die eingestellte Geschwindigkeit beibehalten und eine perfekte Balance zwischen Produktivität und Wirtschaftlichkeit erreicht wird.


Mehr anzeigen

GESCHWINDIGKEITSSTEUERUNG AUF DER STRAßE

Bei Transportarbeiten führt das GSM-System automatisch Gangwechsel entsprechend der Last- und Handgaseinstellung aus. Beim Transport schwerer Ladungen lässt das GSM-System das Getriebe auf Gefällstrecken herunterschalten, um eine möglichst hohe Motorbremswirkung zu erzielen.


Mehr anzeigen

INTELLIVIEW™ – GANG UND GESCHWINDIGKEIT AUF EINEN BLICK

Am serienmäßigen IntelliView™-Monitor können im entsprechenden Menü Betriebsdaten wie die Motordrehzahl und die gewählte Getriebeübersetzung abgerufen werden. Diese Schlüsseldaten werden auch am A-Holm angezeigt, um sicherzustellen, dass sie jederzeit für den Fahrer verfügbar sind.


Mehr anzeigen

ULTRA COMMAND™ - WENDESCHALTUNG

Die Wendeschaltung wird über die Lenksäule oder den CommandGrip™-Hebel an der SideWinder™ IIBedienarmlehne betätigt. Sie kann so programmiert werden, dass die Schaltabläufe beim Fahrtrichtungswechsel automatisch gesteuert werden, um die Vorwärts-/Rückwärtsfahrgeschwindigkeit anzupassen bzw. zu ändern. Höchste Sicherheit auch beim Parken: Die Parksperre wird induktiv per Wendeschalthebel eingelegt.


Mehr anzeigen
Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben