TD3.50

GUTES WURDE BEIBEHALTEN. PRAXIS-FORDERUNGEN WURDEN UMGESETZT.

MOTOR

Neue LeistungsmaSSstäbe

Der speziell für schwere Traktorarbeiten entwickelte S8000-Dreizylindermotor, der sich bereits in der New Holland Traktorbaureihe TD5 bewährt hat, leistet 48 PS und entwickelt bereits bei 1400 U/min ein gewaltiges Drehmoment von 190 Nm. Das sind 40 % mehr als bei der vorherigen TD3.50-Generation. Der von 2216 cm3 auf 2930 cm3 vergrößerte Hubraum sorgt zusammen mit der Turboaufladung für eine gleichmäßige Kraftentfaltung bis zum Erreichen der Nenndrehzahl von 2200 U/min. Dank des verbesserten Drehmoments kann der Motor mit niedrigeren Drehzahlen betrieben werden, was sich günstig auf den Kraftstoffverbrauch auswirkt. Die Zapfwellendrehzahl von 540 U/min ist schon bei einer Motordrehzahl von 2016 U/min erreichbar - das sind über 20 % weniger als beim Vorgängermodell.


Mehr anzeigen

Effiziente Nutzung des teuren Kraftstoffs

Die Tier-3-konformen FPT-Motoren der Serie S8000 sind geräuscharm, laufruhig und äußerst effizient. Dank ihres hohen Drehmoments kann ohne Leistungsabstriche mit niedrigeren Drehzahlen gefahren werden. Das Ergebnis? Weniger Kraftstoffverbrauch.


Mehr anzeigen

Niedrigere Betriebskosten für Sie

New Holland und seine Händler legen großen Wert auf niedrigstmögliche Gesamtbetriebskosten. Dank eines Motorwartungsintervalls von 300 Stunden erfordern die TD3.50-Traktoren einen geringeren Wartungsaufwand. Die routinemäßigen Wartungsarbeiten und täglichen Kontrollen sind einfach auszuführen. Die einteilige Motorhaube erleichtert die Kontrolle des Motorluftfilters und die Kühlerreinigung.


Mehr anzeigen
Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben