Zuführung

DIE SCHNELLSTE METHODE, DIE ERNTE EINZUBRINGEN

Die Pickup ist wohl eine der wichtigsten Komponenten Ihrer Roll-Belt™-Ballenpresse. Immerhin ist sie die einzige Möglichkeit, die Sie haben, um das Erntegut aufzunehmen! Mit der richtigen Lösung sichern Sie sich einen maximalen Ertrag. Mit der falschen Lösung können Sie sich von Ihren Gewinnen verabschieden. New Holland hat dies beherzigt und die Pickup vollständig überarbeitet, um eine Steigerung der Bergeleistung von bis zu 20 % zu ermöglichen. Die Pickup ist in einer 2-m-Standardversion und einer extrabreiten 2,3-m-Version erhältlich; außerdem kann zwischen zwei Zinkenleisten-Konfigurationen gewählt werden. Durch Einsatz modernster Technik wird ein gleichmäßiger Gutfluss erreicht. Das gewährleistet einen kontinuierlichen Pressvorgang und eine hohe Pressleistung.


Mehr anzeigen

LEICHT ANZUPASSENDE BODENFÜHRUNG

Die Bodenführung der Pickup kann mit zwei leicht einstellbaren Federn (je eine Feder auf beiden Seiten) reguliert werden. Die härtere Einstellung ist für die Aufnahme homogener Strohschwaden auf ebenen Flächen vorgesehen. Die weichste Einstellung ermöglicht blitzschnelle Reaktionen auf unebenem Boden oder bei ungleichmäßig geformten Silageschwaden.


Mehr anzeigen

OPTIMALE ZUFÜHRLEISTUNG

Es wurde eine völlig neue Zuführlogik entwickelt, die eine deutliche Effizienzsteigerung bewirkt. Zwei gegenläufige Schnecken, von denen die eine oberschlächtig und die andere unterschlächtig ausgeführt ist, führen den Gutstrom zusammen und lenken ihn zum Rotor. Die Effizienz des Gutdurchsatzes wurde durch Montage einer zusätzlichen Einzugswalze weiter erhöht. Die Walze fördert das Erntegut in den Rotor. Sie sorgt für eine gleichmäßige, kontinuierliche Gutzuführung.


Mehr anzeigen

MASSGESCHNEIDERTE KONFIGURATION

Die serienmäßige Pickup-Ausführung mit vier Zinkenleisten eignet sich perfekt für die Aufnahme von leichtem Heu und Stroh auf ebenen Flächen. Die Hochleistungsausführung mit fünf Leisten und festen Zinken wurde für die Silagebergung und die Arbeit auf steinigen oder unebenen Böden konzipiert. Die stabilen Gummizinken sind um 10 % biegesteifer als herkömmliche Zinken und halten bis zu fünf Mal länger, was eine hohe Dauerleistung in jedem Bestand und unter allen Bedingungen gewährleistet.


Mehr anzeigen

IM HANDUMDREHEN VON DER STRASSE INS FELD

New Holland weiß, dass bei der Futterbergung angesichts enger Zeitfenster jede Sekunde zählt. Es geht darum, das Erntegut in einem optimalen Zustand einzubringen. Dies gab den Anlass für die Entwicklung der völlig neuen Nachlauf-Tasträder. Die Umstellung der Roll-Belt™-Presse von Transport- auf Feldarbeit geht schnell und einfach; dazu müssen nur die Tasträder in Arbeitsstellung geklappt werden. Ohne Werkzeuge. Ohne Demontageaufwand. Einfach die Räder nach unten klappen, und schon kann es losgehen.


Mehr anzeigen

GLEICHMÄSSIGER GUTFLUSS

Der Rollenniederhalter dreht sich ständig, um einen gleichmäßigen Gutfluss in die Presse zu gewährleisten. Er verhindert Störungen, die zu Gutverlust oder Lufteinschlüssen (beeinträchtigen die Dichte) führen können und trägt dadurch zur effizienteren Futterernte bei. Zur Optimierung des Gutflusses kann sogar die Höhe des Rollenniederhalters verstellt werden.


Mehr anzeigen
Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben