EINZUG

Effizienter ernten

Das Zuführsystem der CX7- und CX8-Mähdrescher wurde überarbeitet, um es noch effizienter zu machen. Der Schrägförderer verfügt über vier Einzugsketten für einen optimalen Gutfluss und eine gleichmäßige Gutzuführung zu den beiden Rotoren. Der Schrägförderer hat exakt die gleiche Breite wie die Hauptdreschtrommel. Dadurch wird ein effizienterer Gutdurchsatz sichergestellt. Um den gewaltigen Appetit des CX7/CX8 zu stillen, wurde die Geschwindigkeit des Schrägförderers um 5 % auf nunmehr 575 U/min erhöht. Die Antriebe, die Konstruktion und die Stirnfläche der Aufnahme wurden verstärkt, um die größten Erntegutmengen von den 12,50 m breiten Varifeed-Schneidwerken zu verarbeiten.


Mehr anzeigen

Durchgehender Fremdkörperschutz

• Der Fremdkörperschutz befördert Steine einfach in die Steinfangmulde, bevor sie die Dreschtrommel erreichen
• Die Steinfangmulde kann mit einem leicht erreichbaren Hebel entleert werden
• Das System schützt die Maschine und hält Fremdkörper vom Dreschgut fern


Mehr anzeigen

Beseitigung von Verstopfungen in Sekundenschnelle

• Mit der hydraulischen Reversiereinrichtung lassen sich Verstopfungen am Schneidwerk sofort beseitigen
• Durch „Hin- und Herschaukeln“ können Materialstaus effektiv beseitigt werden, so dass der Mähdrescher im Handumdrehen wieder einsatzbereit ist


Mehr anzeigen

IntelliCruise™ für höhere Produktivität

• IntelliCruise™-Durchsatzregelung passt die Fahrgeschwindigkeit automatisch an die Bestandsdichte an
• Ein Sensor am Antriebsstrang des Schrägförderers überwacht permanent die Erntegutmenge am Schneidwerk, um sicherzustellen, dass der Mähdrescher unabhängig von der Bestandsdichte immer mit voller Leistung arbeitet


Mehr anzeigen
Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture a brand of CNH Industrial ©
nach oben