Reinigung

SMART SIEVE™:
SEITENHANGAUSGLEICH BIS 25% AUF BEIDEN SEITEN

Das serienmäßige Smart Sieve™-System lenkt die Körner durch eine Querbewegung der Siebe nach oben. Eine gleichmäßige Körnerschicht und ein gleichmäßiger Druckwind über die gesamte Siebbreite sorgen für eine maximale Reinigungsleistung.


Mehr anzeigen

DIE IDEALE LÖSUNG ZUM AUSGLEICH VON LÄNGSNEIGUNGEN:
DAS PRÄZISIONS-GEBLÄSESYSTEM OPTI-FAN™

Das preisgekrönte Opti-Fan™-System basiert auf einer einfachen und zugleich sehr effektiven Methode zur Regulierung des Körnerflusses. Die Gebläsedrehzahl wird automatisch an die Richtung und den Grad der Neigung angepasst, gleichgültig, ob die Maschine bergauf oder bergab fährt.


Mehr anzeigen

TRIPLE-CLEAN™-SIEBKASTEN

Der neue kaskadenförmige Triple-Clean™-Siebkasten, der sowohl bei den Fünf- als auch den Sechsschüttler-Modellen zur Serienausstattung gehört, erhöht die Reinigungsleistung um nahezu 15 %. Dieses ebenso einfache wie innovative Merkmal verbessert die Reinigung durch eine weitere Fallstufe in der Mitte des Vorbereitungsbodens, wo ein zusätzlicher Druckwindstrom große Spreu- und Kurzstrohmengen ausbläst, bevor die Hauptsiebe erreicht werden. Das Dreistufenkonzept dieses Systems gewährleistet eine der optimierten Gesamtschlagkraft der Maschine entsprechende Reinigungsleistung. Zur verbesserten Schlagkraft der Mähdrescher trägt auch die neue doppelgängige Querförderschnecke bei, die durch schnellere Kornzuführung zum Elevator den Durchsatz des Kornelevatorsystems (bei Sechsschüttler-Modellen) um 10 % steigern kann.


Mehr anzeigen

EINFACHER AUSBAU DES
VORBEREITUNGSBODENS

Damit das Förderprofil des Vorbereitungsbodens beim Einsatz in Raps, Mais und ähnlichen Fruchtarten nicht zusetzt, kann eine Reinigung des Vorbereitungsbodens erforderlich sein. Der Vorbereitungsboden der CX Elevation-Mähdrescher kann von vorn herausgenommen werden.


Mehr anzeigen
Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben