Reinigung

SAUBERSTES KORN

Beste Kornqualität in dieser Klasse. Vollkommen saubere Körner. Es muss der CR sein. Für diese Forderung gibt es gute Gründe: bei Vergleichstests, die zur Bewertung der Kornqualität von verschiedenen Druschkonzepten durchgeführt wurden, war das Twin Rotor™-System unter den Besten. Das Ergebnis: ein minimaler Bruchkornanteil. Wie? Dank des einzigartigen Twin Rotor™-Konzepts, das einen geradlinigen Gutfluss und damit eine extrem schonende Erntegutbehandlung sicherstellt. Die Kornqualität wird durch preisgekrönte Merkmale wie das Opti-Clean™-System und das Opti-Fan™-System weiter verbessert.


Mehr anzeigen

DAS SAUBERSTE KORN FÜR HÖCHSTE ERTRÄGE

Mit einer windbestrichenen Gesamtfläche von 6.54 m² (CR8.90, CR9.80, CR9.90 und CR10.90) bzw. 5,40 m2 (CR7.90 und CR8.80) reinigt der Siebkasten effizient die größten Kornmengen. Das Opti-Clean™-System optimiert die Hubbewegung und Fallstufen im Reinigungssystem. Der Vorbereitungsboden und das Vorreinigungs- und Obersieb arbeiten unabhängig voneinander, um den Kaskadeneffekt zu optimieren und eine höhere Reinigungsleistung zu erzielen. Der längere Siebhub und steile Wurfwinkel halten mehr Material in der Schwebe, was in einer noch höheren Effizienz des Reinigungssystems resultiert. Die gegenläufige Bewegung des Vorbereitungsbodens und Untersiebs zum Vorreinigungs- und Obersieb reduziert Maschinenschwingungen und erhöht den Fahrkomfort.


Mehr anzeigen

DIE IDEALE LÖSUNG ZUM AUSGLEICH VON LÄNGSNEIGUNGEN: DAS GEBLÄSESYSTEM OPTI-FAN™

Das preisgekrönte Opti-Fan™-System basiert auf einer einfachen und zugleich sehr effektiven Methode. Ist die Gebläsedrehzahl einmal in der Ebene eingestellt, verändert das System die Einstellung automatisch beim Bergauf- und Bergabfahren um eine konstante Reinigungsqualität zu gewährleisten. Beim Bergauffahren reduziert das System die Gebläsedrehzahl um Siebverluste zu vermeiden, und beim Bergabfahren erhöht es die Drehzahl um eine gleichbleibende Schichthöhe auf den Sieben zu erzielen. Dieses effiziente System erfordert keine zusätzliche Arbeit vom Fahrer und resultiert in noch sauberer Ernteware mit verringerten Verlusten.


Mehr anzeigen

Präziser Luftstrom

Die einzigartige Gebläsekonstruktion des CR erzeugt das größte Luftvolumen bei konstantem Druck und arbeitet dadurch sehr effektiv. Das Gebläse besitzt zudem zwei Ausströmöffnungen, durch die ein kräftiger Luftstrom zum Vorreinigungs- und Obersieb geleitet wird. Auf diese Weise wird eine optimale Reinigungsleistung gewährleistet.


Mehr anzeigen

DER EFFIZIENTESTE HANGAUSGLEICH AM MARKT

Volle Reinigungsleistung in Hanglagen ohne Tempodrosselung: das ermöglicht der Siebkasten mit Hangausgleich von New Holland. Ein sensorgesteuerter Elektromotor hält den gesamten Siebkasten einschließlich Vorbereitungsboden, Vorreinigungssieb, Obersieb und Untersieb waagerecht.


Mehr anzeigen

MAXIMALE SIEBLEISTUNG FÜR ALLE BEDINGUNGEN

Die Fakten sprechen für sich: Bis zu 6,5 m² Siebfläche, vollständiger Hangausgleich bis 17 % und eine doppelte Gegenläufigkeit der Siebe sind der Garant für maximale Reinigungsleistung und die Vermeidung von Verlusten.


Mehr anzeigen

DER CR BEHÄLT VERSCHIEDENE FRUCHTARTEN IM GEDÄCHTNIS

Um beim Wechsel zwischen verschiedenen Fruchtarten oder beim Arbeiten unter wechselnden Druschbedingungen die unproduktive Einstellzeit auf ein Minimum zu reduzieren, ist der CR mit einer Erntegut-Einstellautomatik mit fünfzig erntegutspezifischen Einstellungen ausgestattet. Der Fahrer wählt entweder eine der vorinstallierten Einstellungen, oder er programmiert einfach zwei Druschparameter für jedes Erntegut – Haspeldrehzahl und -position, Rotordrehzahl und Korbeinstellung, Sieböffnung und Gebläsedrehzahl – und ruft diese bei Bedarf am IntelliView™ IVMonitor ab. Einfach per Tastendruck.


Mehr anzeigen
Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben