Ernteguteinzug

NEUER EINZUG FÜR NOCH HÖHERE EFFIZIENZ

Das Einzugssystem des CR wurde überarbeitet, um seine bereits hohe Effizienz weiter zu steigern. Der Schrägförderer verfügt nun über vier Einzugsketten (Modelle CR8.90, CR9.80, CR9.90 und CR10.90) für einen verbesserten Gutfluss und eine noch gleichmäßigere Gutzuführung zu den beiden Rotoren. Außerdem wurden die Hubkraft an den Schneidwerken und der Rahmen des Schrägförderers an die noch größeren Schneidwerke angepasst.


Mehr anzeigen

ASP-SYSTEM

Gelangt ein Stein in die Maschine, kann er entfernt werden, ohne dass der Fahrer die Kabine verlassen muss. Der einzigartige automatische Fremdkörperschutz besteht aus Sensoren in der geschlossenen unteren Trommel des Schrägförderers und einer Klappe. Wird ein Stein erkannt, öffnet sich die Klappe automatisch und der Stein fällt heraus. Auf diese Weise werden die wichtigen Dreschelemente wirkungsvoll geschützt, ohne die Leistung zu beeinträchtigen.


Mehr anzeigen

NEUES DYNAMIC FEED ROLL™-SYSTEM

Dieses mechanische System garantiert eine maximale Einzugseffizienz und einen optimalen Fremdkörperschutz auf extrem steinigen Böden. Steine werden automatisch durch eine geschlossene Zuführtrommel (Durchmesser: 45 cm) zu einer Steinfangmulde geleitet, die zwischen Schrägförderer und Rotoren angeordnet ist. Das geschieht ohne die geringste Verzögerung oder Unterbrechung des Dreschvorgangs. Dank der gleichmäßigeren Beschickung kann die Ernteleistung um bis zu 10% gesteigert werden. Das System ist mit gezahnten Leisten bestückt, so dass das Erntegut noch schonender behandelt wird. Das Ergebnis: höhere Strohqualität, mehr Gewinn. Die Steinfangmulde lässt sich im Rahmen der täglichen Routinekontrollen schnell und einfach en.


Mehr anzeigen

MAXIMIERUNG DER TAGESLEISTUNG

Mit der hydraulischen Reversiereinrichtung lassen sich Verstopfungen am Schneidwerk sofort beseitigen. Durch ‚Hin- und Herschaukeln’ arbeitet das System besonders effizient, so dass der CR-Mähdrescher im Handumdrehen wieder einsatzbereit ist.


Mehr anzeigen

INTELLICRUISE™ FÜR HÖHERE PRODUKTIVITÄT

Das automatische Einzugssystem IntelliCruise™ passt die Fahrgeschwindigkeit an die Bestandsdichte an. Ein Sensor am Antriebsstrang des Schrägförderers überwacht permanent die Erntegutmenge am Schneidwerk. In weniger dichten Beständen wird die Arbeitsgeschwindigkeit automatisch erhöht, damit der Mähdrescher mit voller Leistung arbeitet, unabhängig von Flächen mit unterschiedlichem Ertrag.


Mehr anzeigen
Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben