_RADLADER

HOCHLEISTUNGS-UMSCHLAGMASCHINEN

Merkmale

 

Für den Schüttgutumschlag und zum Verladen von Getreide, Dung und Biomasse-Gärgut wird eine speziell konstruierte Hochleistungsmaschine benötigt, die den hohen Lasten und ständig wiederkehrenden Arbeitszyklen gewachsen ist. Ebenso wichtig sind eine hohe Schubkraft und Steigfähigkeit, die besonders bei der Gras- und Maissilierung gefragt sind. Die Radlader von New Holland sind dank ihrer enormen Nutzlast von bis zu 5440 kg (W170C), ihres kräftigen FPT-Motors (bis zu 197 PS) und ihrer Differenzialsperren (100 %-Sperre-an der Vorderachse) perfekt für diese Aufgaben geeignet.

Galerie

Technische Informationen

Standardausstattung Auf Wunsch
Motor
 
Motor
Zylinderzahl/Aufladung/Ventile/Erfüllt Abgasnorm Tier-Stufe
SCR-System (selektive katalytische Reduktion)
Hubraum (cm³)
Bohrung x Hub (mm)
Max. Leistung - ISO TR14396- ECE R120 [kW (PS)]
Nenndrehzahl (U/min)
Max. Drehmoment nach ISO TR14396 (Nm@U/min)
Dieseltankinhalt (l)
Hydraulik
 
Steuerung
Pumpenbauart
Pumpenförderleistung (l/min)
Getriebe
 
Getriebe
4-stufiges PowerShift™-Getriebe
5-stufiges Ecoshift-Getriebe mit automatischer Sperre ab 8 km/h
Max. Geschwindigkeit (km/h)
Differenzialsperre
 
Offenes Hinterachsdiff., 100 %-Sperre an Vorderachse
Kabine
 
Geräuschpegel [dB(A)]
Nutzlast (kg)
Schaufelaußenbreite (m)
Kipplast (kg)
Kipplast bei vollem Einschlag (40°) (kg)
Losbrechkraft (kg)
Tragkraft, vom Boden (kg)
Drehpunkthöhe (m)
Gesamtlänge (m)
Wenderadius (m)
Einsatzgewicht (kg)
Breite (m)
Höhe bis Oberkante Kabine (m)

Serienmäßig – Nicht lieferbar

Social Media Stream
Top Service:
Twitter: @NHTopService


New Holland Agriculture © 2017
nach oben